KiGoDi

Interview mit Frank

Was ist „KiGoDi“? Was macht Ihr dort?

KiGoDi ist eine Gottesdienst für Kinder. In einer Stunde am Sonntagmorgen singen wir mit den Kindern, es wird eine biblische Geschichte erzählt, erklärt oder erlebt. Wir spielen, rätseln oder basteln zur Geschichte, beten und vieles mehr.

Warum ist KiGoDi wichtig für Kinder?

Um den Kindern von Jesus Chrtistus zu erzählen und ihnen Jesus näher zu bringen.

Wer darf zum KiGoDi kommen?

Alle Kinder ab 3 Jahren, die Lust auf spielen, singen, Geschichten hören, basteln und Spaß haben.

Wer sind die Mitarbeiter im KiGoDi?

Karina Schumann, und Frank Schüler. Larissa Triesch.

Also wer Lust hat, darf gerne am Sonntagmorgen um 11.00 Uhr (Wenn die Glocken das dritte mal läuten) und jeden 3. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr, in das Gemeindehaus neben der Kirche kommen, um das alles zu erleben, und den spannenden Erzählungen zu lauschen.

Ihr Ansprechpartner für den Kindergottesdienst:

Karina Stumtner – Talblick 40 – 35767 Erdbach